Kampf dem Schweinehund!

Ehrenwerte Leser, aufrechte Bürger Kleinbloggersdorfs

Der edle Herr Franco ließ mir die Nachricht zukommen, er suche Mitstreiter im Kampf gegen einen wahrhaft schrecklichen Gegner, den Schweinehund. Es graust und zittert mich, das Wort nur auszuschreiben, habe ich doch selbst vor nunmehr einer Woche den Fehdehandschuh geworfen und befinde mich seitdem in erbitterter Schlacht mit dem Untier. Noch lebe ich! Doch, so muss ich mit schwerem Herz bemerken, mein Gegner steht und ist kaum angeschlagen.

Schamesröte stieg in meine Wangen, als ich den Schlachtplan Herrn Francos studierte. Wie Schuppen viel es mir von den Augen! Wo der Einzelne versagt, ist das Werk einer Gemeinschaft gefragt. Gemeinschaft, das Wort sollte keinem Blogger ein Fremdwort sein. Fließt denn nicht das Motto „Nur gemeinsam sind wir stark!“ wie Blut durch unsere Adern?

Wohlan, noch ist es nicht zu spät, Versäumtes nachzuholen. Mit genau gesteckten Zielen und strenger Disziplin, muss es machbar sein, die Bestie zu erlegen. Welches Höllentier hielte schon Stand, gegen die vereinte Macht zahlloser Pedometer, Walkingstöcke und Drahtesel? Daher, ihr Damen und Herren, schließt Euch uns an! Sagt an, in Euren eignen Heroldsblättern, welch Teil zu leisten Ihr bereit seid und wie viel Zeit Eure Attacke in Anspruch nehmen wird. Regelmäßig wollen wir dann zueinander finden um den Frontverlauf vergleichen.

Wer aber sein Versprechen nicht erfüllt, soll nicht aus dem Heer verstoßen werden – dazu ist unsere Schar Verwegener zu klein. Mit Fug und Recht jedoch, erwarten wir Beweise, dass er oder sie bereit ist, den Kampf mit voller Stärke und Geisteskraft wieder aufzunehmen. Ein schneller Lauf in das fünfte Stockwerk eines Hauses und ein öffentlicher Aushang in Reimform, werden als ausreichend betrachtet, so meine Mitstreiter nicht härtere Strafen fordern.

Mein Abschiedsgruß enthält die feste Überzeugung, dass wir das Monstrum gemeinsam bezwingen werden, solange unser Glauben nur stark und unser Wille ungebrochen ist.

8 Kommentare

Kommentiere diesen Eintrag